kochbücher

Kochbücher kann man nie genug haben, finde ich.

Sie können jedes der unten beschriebenen Kochbücher bei mir persönlich bestellen - auf Wunsch mit persönlicher Widmung.



DER ERNÄHRUNGSKOMPASS - DAS KOCHBUCH

Dieses Kochbuch ist auf Wunsch vieler Leser nach Rezepten zum sehr erfolgreichen Buch „Der Ernährungskompass“ entstanden. 
In einer tollen und inspirierende Zusammenarbeit mit Bas Kast, dem Autor des Ernährungskompass, ist ein wunderschönes Buch entstanden, das meinen Anspruch an Genuss mit dem Anspruch von Bas Kast an gesundes Essen vereint.

 


In seinem Buch hat er sämtliche aktuellen Ernährungsstudien durchforstet und die Ergebnisse gut verständlich zusammengefasst. Gesund und fit bis in´s hohe Alter mit Hilfe von frischem genussvollem Essen, das ist das Credo.

 Daraus sind 111 Rezepte für gesunden Genuss für Morgens, Mittags und Abends entstanden.

 


Inklusive Kompass-Pyramide, Kompass-Ampel und die 10 goldenen Regeln aus dem Ernährungskompass.



 

22,00 Euro - Bestellen Sie das Buch versandkostenfrei und mit persönlicher Widmung

 

 


Presse- und LeserSTIMMEN


Rezension von Janika Mielke

Die Rezeptsammlung kann man grob in drei Ab­schnitte unter­tei­len: morgens, mittags, abends. Bas Kast und Micha­ela Baur haben sich Ge­richte für jede Tages­zeit über­legt und ich muss wirk­lich sagen, dass mich fast jedes Ge­richt an­spricht. Be­son­ders die Früh­stücks­ideen klingen spitze, denn sie sind oft sehr frucht- und joghurt­lastig. Abends gibt es bei Bas Kast je­doch auch viele Lecke­reien. Ob Salat, Sor­bet oder Car­paccio – abends wird’s unter­schied­lich und mir ge­fällt die Viel­falt der Re­zepte sehr.

Zu den vorgeschlagenen Rezepten für die Mittags­zeit stehe ich etwas zwie­ge­spal­ten. Vieles ge­fällt mir wirk­lich super – dazu gleich mehr –, aller­dings ist es mir zum Teil viel zu fisch­las­tig. Es gibt, wenn ich mich rich­tig erinnere, kein einzi­ges Re­zept mit Ge­flügel, Rind oder Schwein. Ich esse sehr wenig Fleisch, war jahre­lang Vege­ta­rier, und kann es bis heute nicht mit mir ver­ein­baren, Fische oder Meeres­früch­te zu essen. Von daher bleibe ich bei den Mittags­re­zepten eher bei den ve­geta­ri­schen Ge­richten oder tausche fi­schige Zu­taten durch andere aus.

Ein Glück gibt es sehr viel Vege­tari­sches – und auch einige ve­gane Re­zepte – in diesem Buch zu ent­decken. Zum Bei­spiel die Kur­ku­ma-Ka­rotten­suppe, die ihr auf dem Bild oben seht. Sie ist ein gutes Bei­spiel für viele Re­zepte in dem Buch. Die Re­zepte sind näm­lich ein­fach um­zu­setzen. Das und die Tat­sache, dass die meisten auch sehr schnell zu­bereit­bar sind, ge­fällt mir gut, denn ich ge­höre zu den Menschen, die zwar gerne in der Küche ste­hen und frisch kochen, die aber auch keine drei Stunden für eine Suppe am Herd stehen müssen. Meines Er­achtens nach gibt es viele schnelle Rezepte in diesem Koch­buch, aber auch manche, die etwas zeit­inten­siver sind.

Ein großes Highlight in diesem Buch sind für mich die unter­schied­lichen Dressings für die Ge­richte. Ich esse sehr gerne Salat, aller­dings nur mit einem lecke­ren Dressing. Manche Menschen – wie mein Liebster bei­spiels­weise – können Salat mit Öl, Salz und Pfeffer essen. Mir ist das etwas zu wenig. Da­her freue ich mich sehr, dass Bas Kast und Micha­ela Baur sich leckere Dressings und Vinai­gretten aus­ge­dacht haben, mit denen ich fort­an meine Salate auf­peppen werde. Ein für mich sehr un­gewöhn­liches Dressing ist eine Joghurt­sauce mit Zimt ge­wesen. Ich war mir am An­fang nicht sicher, ob es mir schme­cken würde, aber nach dem Aus­pro­bieren ist es ein neuer Favo­rit geworden.

Generell ist das Ge­richt, das es zu der Zimt-Joghurt­sauce gibt, ein ab­solu­tes High­light. Diese gibt es näm­lich in Kombi­na­tion mit einem Cous­cous-Salat. Dieser setzt sich aus Brokkoli, Pap­rika, Cashew­kernen und Granat­apfel zu­sammen. Oh man, ich habe den Salat zwei Tage hin­ter­einan­der ge­gessen und hätte ich noch mehr ge­habt, hätte ich ihn auch noch einen dritten oder vierten Tag ge­gessen. Bis­her hat mir wirk­lich jedes Re­zept gut geschmeckt.

Ein Kochbuch, das mich überzeugt hat und noch mit vielen leckeren Rezepten auf mich wartet. Für mich war es mitunter etwas zu viel Fisch, aber ich kann mit vielen Rezepten etwas anfangen, da es gute Alternativen gibt. Die meisten Rezepte sind einfach gehalten und dennoch interessant kombiniert, sodass ich persönlich einiges Neues ausprobieren kann.

Gesamte Rezension lesen unter https://zeilenwanderer.de

 


Radio Energy "Wenn du dich gesund ernähren willst, dann genau damit."

genialokal "Noch nie war eine gesunde Ernährung so lecker!"

Südring-Zeitung "Mit 111 Rezepten in Text und Bild belegen die beiden Kochbegeisterten, dass sich Gesundheit und Genuss nicht ausschließen."

 

 



KNACKIG & FRISCH VOM MARKT

Wann ist Brokkoli reif und lecker? Was fange ich mit Mangold an? Was kann ich im November noch frisch bekommen? Antworten auf diese und noch viel mehr Fragen erhalten Sie in diesem Buch. Mit Infos zu 80 Obst- und Gemüsesorten und mehr als 60 passenden Rezepten dazu sind Sie immer bestens für den Einkauf auf dem Markt oder beim Gemüsehändler vorbereitet. Genießen Sie frisch, regional und saisonal!

 

Ausführliche Warenkunde zu 80 Obst-und Gemüsesorten mit Saisonkalender

 Verantwortungsbewußt kaufen und genießen: regional, saisonal, gesund und frisch

 Zusätzlich mehr als 60 kreative Rezepte für alle Jahreszeiten

 

9,99 Euro - Bestellen Sie das Buch versandkostenfrei und mit persönlicher Widmung




HEISSGELIEBTE SUPPEN

60 x Löffelglück mit alten und neuen Gemüsesorten

 

In diesem Buch habe ich alle meine Lieblings-Suppen gesammelt. Für jede Jahreszeit findet man die passenden Rezepte. Von der "Mairübchensuppe mit Safran und Lachs" im Frühjahr über eine Suppenvariante von "Tomate mit Mozzarella" einer süßen Herbstsuppe aus Holunderbeeren mit fluffigen Schneeeiern bis hin zur wärmenden Grünkohlsuppe für kalte Wintertage. Auch die Klassiker wie Erbsensuppe oder Gulaschsuppe fehlen genausowenig wie Gerichte aus anderen Kulturen, wie eine Mung-Dal-Suppe oder eine Ramensuppe und für viele Suppen gibt es raffinierte Varianten.



EchT gemüse

Gemüse ist bunt, gesund – und schmeckt einfach köstlich! Das beweisen die über 100 raffinierten und garantiert alltagstauglichen Rezepte in diesem Buch. Ob in Kombination mit Fisch oder Fleisch, einfach pur, als knackiger Salat oder zu würzigen Brotaufstrichen verarbeitet: Gemüse lässt sich auf so viele Weisen geschmackvoll und vitaminschonend zubereiten, dass selbst überzeugte Fleischfans restlos begeistert sein werden. Und um nicht zu verpassen, wann welches Gemüse frisch geerntet wird, lohnt sich der Blick in den Saisonkalender im Buch.

 

Mit bebilderten Step-by-Step-Gerichten und einer ausführlichen Warenkunde mit Infos zur richtigen Zubereitung.

 

9,99 Euro - Bestellen Sie das Buch versandkostenfrei und mit persönlicher Widmung



EchT SOMMERKÜCHE

Freuen Sie sich auf im Hochsommer dann saftiges Obst und Gemüse in Hülle und Fülle - von Beeren, Kirschen, Aprikosen bis hin zu knallbunten Tomaten, Paprikaschoten und Zucchini. Vielleicht kombiniert man dazu eine Dorade vom Grill oder ein Zitronenhähnchen, am besten mit einem Hauch Knoblauch und frischen Kräutern zubereitet. Oder man garniert die Radtour, die Wanderung, das Kletter-Event mit einem sommerlichen Picknick. Und weil das Auge auch immer mitisst: Blüten als Deko machen nicht nur Salate zu einem unvergesslichen Sommertraum.

 

Mit bebilderten Step-by-Step-Gerichten und einer ausführlichen Warenkunde mit Infos zur richtigen Zubereitung.

 

9,99 Euro - Bestellen Sie das Buch versandkostenfrei und mit persönlicher Widmung



EchT WINTERKÜCHE

Im Winter kommt nur Kohl auf den Tisch? Ganz im Gegenteil! Denn die Natur hat bestens vorgesorgt und verlockt in der kalten Jahreszeit mit einer wahren Vielfalt an Kraut, Wurzeln und Knollen. Doch zu einer echten Winterküche gehört nicht nur Gemüse: Auch Klassiker wie ein kräftiges Szegediner Gulasch oder luftiger Birnenstrudel mit Quitten wärmen Leib und Seele, wenn die Tage kürzer werden. Mit diesen über 100 Rezepten wird Ihre Winterküche garantiert bunt und abwechslungsreich.

 

Mit bebilderten Step-by-Step-Gerichten und einer Warenkunde mit Infos zur richtigen Zubereitung.

 

9,99 Euro - Bestellen Sie das Buch versandkostenfrei und mit persönlicher Widmung



EchT SÜSSES

Ein Leben ohne Süßes ist für mich nicht vorstellbar. Bereits nach dem Aufwachen freue ich mich auf süße Früchte oder eine selbstgemachte Konfitüre. Ein Nachmittagstief ist so viel schöner mit einer Tasse Kaffee und einem süßen Gebäckstück. Und zu einem schönen Menü für Familie und Freunde gehört für mich auch ein süßer Abschluss.

Natürlich Alles selbstgemacht, denn dann weiß ich nicht nur, was drin ist, sondern mache mir und Anderen eine Freude und bekomme dafür auch noch Komplimente.

Deshalb genieße ich auch ohne schlechtes Gewissen, denn beim genießen werden nicht nur unsere Geschmacksnerven angesprochen, sondern Genuss ist auch Kopfsache und ist damit gut für die Psyche. 

 

Mit bebilderten Step-by-Step-Gerichten und einer Warenkunde mit Infos zur richtigen Zubereitung.

 

9,99 Euro - Bestellen Sie das Buch versandkostenfrei und mit persönlicher Widmung